Auch als Produkt-Paket

SERVICE ATEMSCHUTZ

Unser Leitbild

Seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie geht es um mehr als Sauberkeit am Arbeitsplatz. Es muss sichergestellt werden, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kunden und Gäste vor einer Infektion optimal geschützt werden und unbesorgt, produktiv arbeiten können.

Um diesem Bedarf gerecht zu werden, haben wir das Cc-criscare Service-Paket `Atemschutz und Hygiene´ entwickelt, um für Sie als Arbeitgeber einen wichtigen Teil dazu beizutragen, an Ihren Arbeitsplätzen die Infektionskette zwischen Menschen zu unterbrechen.

Dieser Service sei dabei kein Ersatz, sondern eine Ergänzung zur täglichen Arbeitsplatzreinigung und betrieblichen Gesundheitsvorsorge.

Handhygiene und Atemschutz

Winzig kleine virustragende Aerosole spielen neben der Schmierinfektion eine entscheidende Rolle bei einer Infektion. Gefragt ist funktionierender Atemschutz für den Maskenträger und die Menschen um ihn herum. Entscheidend dabei ist auch ein hygienisch richtiger Umgang mit Atemschutzmasken und Handdesinfektion. Dies wird leider viel zu oft vernachlässigt. Hier setzen wir an und entlasten Sie mit unserem Service-Paket.

Geschütztes Dispenser-System

Seit dem Begin der Corona-Pandemie hat sich viel entwickelt wie die Erkenntnisse über richtigen Schutz und glücklicherweise endlich Impfstoffe gegen den Virus. Leider jedoch entwickelt sich der Corona-Virus auch weiter, möglicherweise irgendwann sogar ein anderer gefährlicher Virus. Atemschutzmasken werden uns in der Zukunft immer begleiten. Sie schützen uns dazu auch vor  vielen anderen negativen Einflüssen auf unsere Gesundheit. Cc-criscare hat ein einzigartiges Dispenser-System für Masken entwickelt, beurkundet vom Deutschen Patent- und Markenamt. Es ist das Kernelement unseres Service-Pakets, welches Sie aber nicht käuflich erwerben brauchen. Sondern es ist in unserem Service-Angebot für Sie enthalten.

Rundum Sicher und Produktiv

Durch unser Service-Packet ist für Sie die optimale Qualität der Schutzwirkung bestmöglich garantiert unter den Vorgaben der BGW (Berufsgenossenschaft Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege). 

Was Sie als Service von uns buchen, geben Sie als Service weiter – an Ihre Kunden, Mitarbeiter und Gäste. Und zufriedene Kunden steigern die Kaufkraft, zufriedene Mitarbeiter ihre Arbeitskraft.  Sie kriegen den Kopf frei und steigern die Produktivität.

 

UNSERE ÜBERZEUGTE EMPFEHLUNG

ATEMSCHUTZ gegen COVID19

  • EvoCare – Medizinische Maske Typ IIR
  • EvoCare – Filtrierende Halbmaske FFP2

Eine überzeugte EMPFEHLUNG unserseits sind die EvoCare Masken, welche unter den qualitativ Besten auf dem weltweiten Markt sind. Es ist vermutlich einzigartig, dass eine Firma die Rohstoffherstellung und Maskenproduktion eigenständig in einem ISO zertifizierten Reinraum durchführt. Das zeigt sich in der nachweislich hohen Qualität.
Die medizinischen EvoCare 001 Masken Typ IIR durchlaufen mit hervorragenden Ergebnissen die Testverfahren nach BFE und PFE (EN 14683), sowie den wesentlichen höheren Ansprüchen der ATSM-Testverfahren (ASTM F2101). Die EvoCare  Filtrierenden Halbmasken FFP2 sind entsprechend nach EN 149:2001+A1:2009 zertifiziert. Alle EvoCare–Masken beinhalten eine CE-Konformitätserklärung.


Download

Testergebnis Mund-Nasen-Schutz CC-criscare | Adobe PDF, 782 KB


Die derzeitige Nachfrage nach FFP2 Masken ist derzeit riesen groß und wir warnen vor Billig-Produkten mit oftmals gefälschten Zertifikaten, falsch deklarierten oder illegal um-verpackten Masken. Beispielsweise kann eine beschlagene Brille ein Zeichen für ungenügende Atemschutzqualität in der Filterung sein. FFP2 Masken müssen zur Betitelung viel mehr Gefahren einen Schutz gewährleisten als gegen die Aerosole des Corona-Virus, denn es ist Arbeitsschutzmaske. Das macht die Preisunterschiede der Masken aus. Beide EvoCare Masken erfüllen den notwendigen Atemschutz vor COVID-19 nachweislich, den Träger der Maske, sowie die Personen herum. Die PAConsult GmbH  in Berlin, als offiziell akkreditiertes Deutsches Prüflabor im Sinne des § 9 Abs. 2 MedBVSV,  in einem Filtermedien-Test-Verfahren bestätigt (Analyse der Filter- und Filtermaskeneffizienz für SARS-CoV-2 (Größe ca. 120 nm bis 160 nm) und Effizienzanalyse bei 145 nm).

Für die Verpackungsanordnung in die Spender werden die Masken in Einzel-Folien-Verpackungen gebracht. Die elektrostatischen Effekten in den Qualitätsmasken, die wesentlich zum Schutz vor Aeosolen beitragen, können sich durch Folie zusätzlich erhöhen.

Neben der hohen Schutzwirkung vor den Aerosolen des Corona-Virus, spiegelt sich für die/ den Maskenträger die Qualität des Maskenvlieses sich im Tragekomfort mit dem hautfreundlichen, weichen hypoallergen Rohstoff,  sowie Atemwiderstand wieder.

Besondere Farben und/ oder Branding ist auf Anfrage möglich.

Individuelles Branding Mund-Nasen-Schutz

  • Maske mit Logo-Branding sowie individueller Farbe möglich
  • Greif-Beklebung mit Logo und fortlaufender Nummerierung möglich
  • Zur Einzelverpackung Extradruck möglich als Beilage wie Werbung oder Informationen